Zur Übersicht
25.09. 2017

„… und ohne Wohnung ist alles nichts!“ - Bundestagung der BAG Wohnungslosenhilfe

Termin/Ort: 15.-17. November 2017 in Berlin

"Die Bundestagung der BAG Wohnungslosenhilfe wird sich schwerpunktmäßig mit den aktuen Problemen fehlenden bezahlbaren Wohnraums, der Unterbringung und Notversorgung sowie der Prävention befassen. Darüber hinaus werden innovative Methoden der sozialen Arbeit vorgestellt und diskutiert. Praxisbeispiele geben konkrete Anregungen für die eigene Arbeit.

Anmeldung und Organisatorisches
  • Anmeldeschluss ist der 1. November 2017.
  • Nutzen Sie die Anmeldeformulare im Anhang.
  • Ihre Anmeldung senden Sie per FAX an 030 2844537-19 oder per Mail an info@bagw.de
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 290,- Euro. Für Studierende oder ALG-II-Bezieher kostet die Teilnahme 116,- Euro.
  • Tagungsort ist das Mercure Hotel MOA Berlin in der Stephanstrasse 41 in 10559 Berlin
  • Die Übernachtung ist eine Selbstzahler-Leistung. Es stehen Abrufkontingente bereit. Die Informationen zu den jeweiligen Unkterkunfsmöglichkeiten finden sie online.
  • Vor Tagungsbeginn besteht die Möglichkeit, Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe zu besuchen und dort mit Helfenden persönlich ins Gespräch zu kommen. Bei Interesse melden Sie sich direkt bei der Einrichtung an. Eine Übersicht entnehmen Sie dem Anhang.


Quelle:
BAG-W
Dokumente:

Newsletter anfordern

KONTAKT ZUM HERAUSGEBER

BAG KJS
Carl-Mosterts-Platz 1
40477 Düsseldorf
Fon: 0211 / 94485 - 0
Fax: 0211 / 486509
bagkjs@jugendsozialarbeit.de

ANSPRECHPARTNERIN

Silke Starke-Uekermann
Referentin Öffentlichkeitsarbeit

Fon: 0211 94485-16

silke.starke-uekermann@jugendsozialarbeit.de
Gefördert vom